Thomas C. Guggenheim, Verleger und Autor

Geschichte, Religion und Politik

Der Islam

Betrachtungen von Thomas C. Guggenheim

„Wir brauchen eine andere Interpretation des Islam, eine Interpretation, die Raum lässt für Menschenrechte und Frauenrechte.“ (zit. Schirin Ebadi, geb. 1947, Nobelpreisträgerin 2003)

Befindet sich der Islam heute an einem Wendepunkt? Müssen sich Mohammedaner fragen: Fordert man von uns ein „Entweder-Oder“? Müssen wir uns für oder gegen unseren Glauben entscheiden, um nicht unterzugehen? Wie können wir die Krise, in der wir stecken, überwinden? Dürfen Menschen darüber entscheiden, wessen Glauben gültig ist und wer als wahrer Muslim gelten kann?

www.futureislam.com ist eines von vielen Foren im Internet, auf dem um die Reform des Islam gestritten wird. Die Standpunkte der einzelnen Autoren und Autorinnen sind unterschiedlich. Der Besucher der Internetseiten wird jedoch damit konfrontiert, dass die islamischen Gesellschaften einen Weg suchen, die autoritative Tradition zu ersetzen zugunsten einer individuellen Auslegung des Koran und anderer islamischer Schriften durch jeden einzelnen Gläubigen. Das bedeutet eine ungeheure Vielfalt verschiedenster Meinungen.

Und hier können Sie das ganze Dokument als PDF herunterladen.