Thomas C. Guggenheim, Verleger und Autor

Glossen und Essays

Essay - Anatole France (1)

Zusammengestellt
Thomas C. Guggenheim

„Frömmigkeit, Religiosität mag als möglicher Lebensinhalt gelten, dürfte jedoch eher ein pathologisches (= krankhaftes) Phänomen sein.“
(Zitat: Anatole France, 16.04.1844 – 13.10.1924. Er lebte 1914 – 1924 in La Béchellerie, nordwestlich von Tours).

Anatole France beobachtete die Vorgänge in den Friedensverhandlungen von Versailles mit Weitblick und Bangen. „Kein König von Frankreich“, sagte er, „kein einziger hätte einen solchen Frieden zu schliessen gewagt, wie er jetzt geschlossen werden soll. Die Zerstückelung Österreichs ist ein Wahnsinn.

Das ganze Dokument finden Sie als PDF zum Herunterladen